Am 05.01.2019 und 06.01.2019 veranstalteten wir den 1. CoF Hallen-Cup in der Muldentalhalle in Grimma. Jeweils 8 Teams aus den Altersklassen B-Jugend und Frauen, sowie 15 Herren-Teams beteiligten sich an den beiden Spieltagen. Damit also rund 340 Spieler plus Zuschauer und Trainer.

Hier kommt uns Gesamtfazit zu diesem Turnier.

Blogbeitrag lesen
Auf der Facebookseite des FC PlayFair wird häufig die Frage gestellt, wem der Fußball eigentlich gehört. Als Antwort darauf, kann es aus Sicht der Seitenbetreiber offenbar nur eine einzige Antwort geben. Die Fans.

Doch wenn wir diese Idee einmal weiter denken, was hätte diese Feststellung zur Folge und wer ist eigentlich Fan? Und was würde das für den Fußball und die ganzen anderen Interessengruppen bedeuten? Kann ein Sport, der über 7 Millionen aktive Teilnehmer und circa 24 Millionen interessierte hat, überhaupt einer einzigen Gruppe gehören?

Blogbeitrag lesen
Der 28.01.2018 ist nicht irgendein Tag, eigentlich ist es ein besonderer Tag für den Fußball. Vor 118 Jahren wurde in Leipzig ein Sportbund gegründet, dessen erklärtes Ziel es war Menschen miteinander zu verbinden, die gemeinsam der schönsten Nebensache der Welt nachgehen.

118 Jahre später ist von diesem ursprünglichen Ziel nicht mehr viel übrig geblieben. Wie in vielen anderen Bereichen auch, hat sich der Fußball und seine vielen Parteien immer weiter voneinander weg entwickelt, von einem Bündnis von Menschen mit gleichen Interessen kann heute kaum noch ernsthaft die Rede sein. Mit der Gründung der Confederation of Football im Jahr 2018, genau an diesem für den Fußballsport so wichtigen Tag, senden wir ein Zeichen des Aufbruchs und der Veränderung hinaus in die Fußballwelt. Nicht zum ersten Mal in seiner Geschichte wird Leipzig damit zum Vorreiter für einen aus unserer Sicht notwendigen Wandel.

Blogbeitrag lesen